... alles für Ihre Hochzeit

Brautschuhe

Die perfekten Brautschuhe sind gar nicht so leicht zu finden. Mit den folgenden Tipps finden Sie zu Ihrem schönsten Tag die passenden Schuhe.

Brautschuhe - Was es vorm Kauf zu beachten gibt

Weiße Brautschuhe

Die Wahl der passenden Brautschuhe ist gar nicht so einfach. Um die besten Schuhe für den perfekten Tag zu finden, gibt es vorher einige Fragen zu beantworten. Beispielsweise wo soll die Hochzeit stattfinden, klassisch in der Kirche oder im Standesamt oder an einem ausgefallenen Ort wie einem Strand? Welches Kleid werden Sie tragen, welche Accessoires? Sie können die Brautschuhe passend zum Kleid, zum Schleier oder zum Brautstrauß kaufen. Auf jeden Fall sollen sie besonders schick sein, zur Trägerin passen und die Schönheit der Braut und ihres Outfits abrunden. Bedenken Sie aber auch, dass Sie die Brautschuhe einen ganzen, langen Tag tragen wollen. Da steht nicht nur allein die Optik im Vordergrund.

Welcher Schuh passt zu Ihnen?

Kaufen Sie Ihre Brautschuhe erst am Nachmittag. Dann sind die Füße bereits etwas geschwollen und das kommt der Situation am Hochzeitstag am nächsten. Jede Braut wünscht sich, dass ihre Brautschuhe besonders chic und elegant aussehen sollen. In Fachgeschäften finden Sie eine vielfältige Auswahl an Formen und Materialien. Nehmen Sie ein Stück Stoff vom Schleier oder Kleid zum Kauf mit. Die Fachverkäuferin hat es so leichter, Brautschuhe in der entsprechenden Farbe für Sie zu finden. Der Geschmack und die Vorliebe der Trägerin entscheidet nun, welches Paar sie sich aussucht. Sollen es flache, hohe, geschlossene oder offene Brautschuhe sein? Wichtig ist, dass der Stil der Brautschuhe immer zur Optik der Brautkleider passt.

Ist eine Trauung am Strand geplant, sind Flip-Flops oder offene Schuhe mit Keilabsätzen eine gute Wahl. Es gibt sie natürlich auch in Weiß oder Creme, mit Strass verziert wirken sie durchaus angemessen für diesen Tag. Wie hoch soll der Absatz sein? In High Heels den ganzen Tag zu laufen und zu tanzen kann ganz schön anstrengend sein. Besonders, wenn Sie es nicht gewohnt sind, sollten Sie sich für flachere Absätzen entscheiden. Offene Pumps aus Stoff oder Sandalen mit Absatz sind bei hohen Temperaturen als Brautschuhe gut geeignet. Finden die Feierlichkeiten später im Garten auf einer Wiese statt, ist es ratsam, in bequeme Ballerinas „umzusteigen“.
Achten Sie beim Kauf Ihrer Brautschuhe auf einen angenehmen Tragekomfort, dann werden Sie bis in die Morgenstunden hinein das Tanzbein schwingen können, ohne dass Sie der Schuh drückt.

Brautschuhe mit klassischen Spitzen

Brautschuhe - Neueste Trends

Die Designer haben sich Gedanken gemacht, wie Brautschuhe bequem und gleichzeitig exzellent aussehen können. Materialien, wie feinstes Leder und Satin, finden bei der Herstellung von Brautschuhen Verwendung und werden Sie wie auf Wolken gehen lassen. Ob mit Riemchen, mit flachem oder hohem Absatz – die Details bestimmen den Modetrend der Brautschuhe. Wie bei den Brautkleidern sind Verzierungen mit klassischen Spitzen, Straß-Steinchen und Schleifen in allen Nuancen und Formen ein Muss. Voll im Trend liegen Sie auch, wenn Sie Brautschuhe in Metallic tragen und passende Akzente in Ihrem Outfit setzen. Lassen Sie sich auf Brautmessen und in Magazinen inspirieren. Sie finden sicher Brautschuhe, die wie für Sie gemacht sind. Entdecken Sie jetzt die Vielfalt der Brautschuhe.

/
https://www.marryx.com/
/Hochzeit-Ratgeber
/Hochzeit-Ratgeber/
{"13590":"Datei konnte nicht geladen werden!","14546":"E-Mail wurde versendet","10445":"Hilfe schlie\u00dfen","10444":"\u041f\u043e\u043c\u043e\u0449\u044c","15001":"W\u00e4hlen Sie bitte mindestens eine Person, die Sie einladen m\u00f6chten.","15002":"Geben Sie bitte einen g\u00fcltigen Gruppen-Namen ein. Es sind nur Buchstaben und Leerzeichen zul\u00e4ssig."}
1
true
AIzaSyAzN2JS6IsHS_PdCni1ImktODOgXOW2Lgs
true
c