... alles für Ihre Hochzeit

Glitzernde Juwelen und ein Diadem

Weltrekord - teuerstes Diadem der Welt

Das Diadem ist ein Schmuckstück, welches in normalen Kreisen ein wenig aus der Mode gekommen ist. In adligen Kreisen ist es immer noch sehr präsent, und auch Hollywoodschönheiten können sich wieder dafür begeistern. Und viele Bräute nehmen ihre Hochzeit zum Anlass, auch einmal eines der filigranen Stücke zu tragen und sich damit wie eine echte Prinzessin zu fühlen. Dabei sind die bürgerlichen Diademe meistens als hochwertiger, mit Kristallen besetzter Modeschmuck gefertigt, der kein Vermögen kostet.

Das kommt in der High Society natürlich nicht in Frage, hier muss schon alles echt sein. Und dann hat so ein Diadem auch seinen Preis. Im Jahr 2011 schlug dabei ein Stück alle bisherigen Rekorde, welches bei dem englischen Aktionshaus Sotheby’s unter den Hammer kam. Das Diadem wurde ursprünglich für Katharina Henckel von Donnersmarck gefertigt und soll auch einmal im Besitz von Napoleons Gattin Eugenie gewesen sein. Es trägt 11 riesengroße Smaragde und ist mit Diamanten verziert, insgesamt bringt es das schöne Stück auf über 500 Karat. Kostenpunkt: 12,76 Millionen Dollar. Damit ist es das teuerste Diadem aller Zeiten.

/
https://www.marryx.com/
/Hochzeit-Ratgeber
/Hochzeit-Ratgeber/
{"13590":"Datei konnte nicht geladen werden!","14546":"E-Mail wurde versendet","10445":"Hilfe schlie\u00dfen","10444":"\u041f\u043e\u043c\u043e\u0449\u044c","15001":"W\u00e4hlen Sie bitte mindestens eine Person, die Sie einladen m\u00f6chten.","15002":"Geben Sie bitte einen g\u00fcltigen Gruppen-Namen ein. Es sind nur Buchstaben und Leerzeichen zul\u00e4ssig."}
1
true
AIzaSyAzN2JS6IsHS_PdCni1ImktODOgXOW2Lgs
true
c