... alles für Ihre Hochzeit

Heiraten weltweit

Eine Hochzeit ist etwas ganz Besonderes. Viele Paare wünschen sich eine einzigartige Hochzeitsfeier an einem eindrucksvollen Ort. Weltweit gibt es zahlreiche Reiseziele, die eine Traumhochzeit wahr werden lassen. Wie wäre es mit einer Hochzeit im Ausland auf einem Märchenschloss oder mit einer Eheschließung an einem Sandstrand? Dabei können Sie, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack, auf ein fertiges Hochzeitsarrangement zurückgreifen oder die Planung selbständig übernehmen.

Reiseziele für eine Hochzeit im Ausland

Heiraten weltweit, Hochzeit im Ausland

Die Welt hat viele schöne Flecken zu bieten, die sich auch für eine Hochzeit ideal eignen. Allein in Europa gibt es die ausgefallensten Möglichkeiten, für eine Hochzeit an altehrwürdigen Orten wie Schlössern oder Burgen, nach alten Hochzeitszeremonien oder in ganz besonderen Städten. Beispiele dafür gibt es viele, darunter u. a. die Stadt Venedig, die auf Liebende eine besonders magische Anziehungskraft ausübt oder das Dänische Gretna Green, das seit den 60iger Jahren als Hochzeitsparadies gilt, in dem Eheschließungen besonders unkompliziert vollzogen werden.

Natürlich gibt es auch weltweit traumhaft schöne Regionen für eine Hochzeit im Ausland. Inselparadiese wie beispielsweise die Seychellen, Malediven oder Jamaica und Hawaii lassen Hochzeiten direkt am Strand Realität werden. In ausgewählten Resorts bleibt kein Wunsch des Brautpaares offen. Ganz nach persönlichem Geschmack erfreuen sich auch Großstädte wie New York oder das Spielerparadies Las Vegas großer Beliebtheit bei heiratswilligen Paaren.

Weltweit heiraten – das ist zu beachten

Bei aller Vorfreude auf das außergewöhnliche oder exotische Ziel Ihrer Hochzeit, sollten Sie die landestypischen Anforderungen an eine Eheschließung bereits im Vorfeld genau prüfen. In einigen Ländern, wie beispielsweise Dänemark, ist eine Eheschließung in der Regel meist unkompliziert und bedarf nur einen gültigen Reisepass, die Geburtsurkunde sowie die Meldebescheinigung der Heimatbehörde. Exotische Ziele wie beispielsweise die Seychellen haben höhere Anforderungen bei einer Eheschließung. Hier müssen häufig neben dem Reisepass und der Geburtsurkunde auch ein Ehefähigkeitszeugnis sowie mindestens zwei Trauzeugen nachgewiesen werden. Darüber hinaus muss die Heiratsurkunde mit einer Apostille (Beglaubigung nach internationalen Standards) versehen werden, um auch in Deutschland anerkannt zu werden.

Heiraten weltweit, Hochzeit im Ausland

Neben den jeweilig gelten Bestimmungen der einzelnen Länder bezüglich der Heiratsdokumente, sollten Sie auch alle anfallenden Kosten für die Hochzeit im Blick behalten. Erkundigen Sie sich vorher genau, welche Leistungen im Hochzeitsarrangement enthalten sind und welche Extrakosten beispielsweise für Flug, Dokumente, Unterkunft, Trauungsfeier etc. zusätzlich auf Sie zukommen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung auch eventuelle Verständigungsprobleme und planen Sie ggf. einen Dolmetscher für die Zeremonie ein. Darüber hinaus kann eine Beratung vor Ort hilfreich sein, wenn beispielsweise noch länderspezifische Dokumente für die Eheschließung notwendig sind. Ein weiterer wichtiger Punkt ist auch Ihre Familie. Möchten Sie nur zu zweit, im engen Kreise weniger Familienmitglieder oder mit Familie und Freunden feiern? Wenn Familie und Freunde mit Ihnen zur Trauung anreisen, informieren Sie sie rechtzeitig über den geplanten Zeitraum und eventuell anfallende Kosten für Flug, Übernachtung etc., die die Gäste ggf. selbst tragen müssen.

/
https://www.marryx.com/
/Hochzeit-Ratgeber
/Hochzeit-Ratgeber/
{"13590":"Datei konnte nicht geladen werden!","14546":"E-Mail wurde versendet","10445":"Hilfe schlie\u00dfen","10444":"\u041f\u043e\u043c\u043e\u0449\u044c","15001":"W\u00e4hlen Sie bitte mindestens eine Person, die Sie einladen m\u00f6chten.","15002":"Geben Sie bitte einen g\u00fcltigen Gruppen-Namen ein. Es sind nur Buchstaben und Leerzeichen zul\u00e4ssig."}
1
true
AIzaSyAzN2JS6IsHS_PdCni1ImktODOgXOW2Lgs
true
c